Zum Inhalt
Biodiversität

Naturnaher Campus

-
in
  • Projekte
  • 15 Leben an Land
Ein Feld voller gelber Sonnenblumen. © Altocumulus​/​Shotshop.com

Im Frühjahr soll gemeinsam weitere Blühwiesen angelegt und Nistkästen aufgehangen werden, um die TU grüner, bunter und insektenfreundlicher zu machen.

Ein weiterer Schritt in Richtung Wohlfühl-Campus sind mehr Pflanzen und Blumen. Gemeinsam mit dem Dezernat 6 wurden bereits Pläne entwickelt, um den Campus mithilfe neuer Pflanzen grüner und bunter zu machen. Bereits im letzten Jahr konnten wir dank vieler ehrenamtlicher Helfer*innen einige hundert Quadratmeter Wiese mit blühenden Pflanzen einsäen.

Daran wollen wir in diesem Jahr anschließen und weitere Wiesen zum Blühen bringen.

Außerdem werden fortlaufend Vogelhäuser und Insektenhotels installiert dank der Unterstützung aus den Ringvorlesungen Klima: Wandel, Werte, Wissenschaft (BCI) und Bildung für nachhaltige Entwicklung (Humanwissenschaften und Theologie).

Für die Umsetzung wird im Laufe des Frühjahres zu Aktionstagen und Veranstaltungen eingeladen.

Mehr zum Thema Biodiversität am Campus .

 

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.